Schlagwort-Archive: Kreiselstabilisator

Schiffskreisel: 3 Erfinder, 1 Streit und Einstein als Gutachter

Der Kreisel: Spielzeug für große und kleine Kinder, Trainingsgerät aber vor allem vielfältiges technisches Bauteil. Kreiselelektronik steckt in jedem Auto-Navi, jedem Flugzeug, jeder Rakete, und sogar in jedem modernen Smartphone.

Drei Erfinder arbeiteten an Kreiseln für Schiffe: Ernst Otto Schlick erfand vor 111 Jahren den dampfgetriebenen Schiffskreisel, Hermann Anschütz-Kämpfe den elektrisch betriebenen Kreiselkompass und Elmer Ambrose Sperry den Schiffskreisel zur Seegangs-Stabilisierung mit elektrischem Antrieb. Zwischen Anschütz und Sperry entbrannte ein Patentstreit zum Kreiselkompass, bei dem als Gutachter der junge Albert Einstein zu Rate gezogen wurde. Hier die Details.